Compression Superior Laufsocken von Gococo im Test

Die richtigen Laufsocken zu finden ist nicht einfach und so haben wir mal die Kompressionsstrümpfe von Gococo, die durch eine besondere Technologie schnell trocknend sind und die Geruchsbildung reduzieren, genauer unter die Lupe genommen.

Im Test: Die Compression Superior Kompressionsstrümpfe von Gococo für 40 Euro

Material und Design

Die Socken bestehen aus 77% Polyamid, 15% Elastan und 8% Cocona. Die ersten Materialien sind recht bekannt, aber worum handelt es sich um Cocona ? Cocona ist eine Faser welche aus Kokosnussschalen gewonnen wird und damit ein 100% umweltfreundliches Naturprodukt ist. Die Naturfasern transportieren den Schweiß von der Haut an die Gewebeoberfläche, wodurch die Schweißfeuchtigkeit um 50% schneller verdunstest als bei herkömmlichen Polyester.

Ein besondere Eigenschaft sind die Silikon-Punkte innerhalb des Schafts, welche für ein optimalen Halt sorgen bzw. das runterrutschen der Socken verhindern soll.

Silikonpunkte-am-schafft

Neben der Farbe Electric Blau/Lime sind die Kompressionssocken noch in den Farbkombinationen Lime/Türkis, Schwarz/Türkis und Lila/Cerise, sowie in den Größen S, M und L erhältlich. Die Größen beziehen sich auf den Wadenumfang so entspricht S = 27-32 cm, M = 33-39 cm und L = 40-45 cm.
 
Falls zum ermitteln der Größe kein Maßband bereit liegt, kann als alternative ein Bandfaden um die Wade gelegt werden und die Länge anschließend mit einem Lineal nachgemessen werden.

Die Compression Superior im Praxistest

Die Socken habe ich mir in der Größe L und der Farbe Electic Blau/Lime ausgesucht. Das anziehen der Kompressionssocken war nicht ganz so einfach, da es wie bei allen Modellen etwas gefummel ist bis man in die Socken geschlüpft ist. Die Kompression macht sich sofort bemerkt. Das Tragegefühl war weitestgehend sehr angenehmen bis auf die Stelle an der Fußbeuge. Hier hat das Material unangenehm gedrückt, was aber mehr ein Zusammenspiel zwischen meiner Fußform und dem Schnitt der Socken ist.

Compression-Superior-im-Praxistest

Abgesehen von der Fußbeuge haben die Socken auch bei längeren Läufen einen soliden Eindruck hinterlassen. Es haben sich keine Blasen oder Scheuerstellen gebildet, durch die Silikonpunkte ist es auch zu keinem runterrutschen gekommen und an kälteren Tagen kommt noch der wärmende Faktor dazu. Wie von Funktionssocken erwartet waren diese auch nach längeren Läufen recht trocken, wodurch sich der Verdunstungseffekt nicht wirklich bemerkbar machte.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Fazit

Mit einem Preis von 40 Euro befinden sich die Compression Superior Laufsocken von Gococo preislich in einer Liga mit Kompressionssocken von anderen Herstellern.
Ob die schnell trocknende Technologie, sowie die reduzierte Geruchsbildung nun das Non-Plus-Ultra ist sei mal dahin gestellt. Sicherlich sind trockene Socken beim Laufen angenehmer, aber da die Socken nach dem Laufen zügig in die Waschmaschine wandern sehen wir die reduzierte Geruchsbildung eher als Nett-zu-haben an. Alles in Allem schneiden die Socken jedoch sehr gut ab und können ohne Probleme mit anderen Herstellern mithalten. Letztendlich ist es Geschmackssache auf welchen Anbieter man setzt.

 

 

 

Transparenz ist wichtig: Der Artikel wurde uns vom Hersteller zum testen bereitgestellt, dies hat aber keine Auswirkung auf den Test gehabt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Benjamin

Moin aus Hamburg. Ich bin Benjamin und schreibe auf Laufmix seit 2014 über die Themen Laufen, Triathlon, Gadgets und Reisen. Außerdem zu finden auf Instagram, Facebook und Twitter. Paypal-Kaffeespende.

Werbung
Connect with us
Werbung
Aktuelle Beiträge

Apple Fitness+ im Test: Alternative zum Fitnessstudio ?

Vodafone Curve Bike im Test: Was kann das smarte GPS Fahrradlicht?

Adidas Ultraboost 21 Laufschuh im Test

Die Laufmaus im Test: ein nützliches Tool für alle Sportbegeisterten?

Apple Watch: Yoga-Tag-Herausforderung am 21. Juni

Newsletter

Abonniere jetzt meinen exklusiven Newsletter und du bekommst regelmäßige Tipps, Erfahrungen und die neusten Blogeinträge.

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x