Nike+ GPS Uhr – Die Sportwatch im Praxistest

Die Nike+ – Tom Tom GPS Uhr ist nicht nur wegen dem modernen Design ein echter Star unter den Laufuhren. Nach einer langen Bedenkzeit und dem lesen von unzähligen Reviews (Joggen-Online & Laufen mit Frau Schmitt), wurde die Nike+ iPhone App auf meinen Laufrunden von der gleichnamigen Nike+ GPS Sportwatch abgelöst.

Funktionen & Bedienung

Obwohl die Uhr viele Funktionen (Wecker, Stoppuhr, Kalorienverbrauch, …) mit sich bringt, lag das größte Interesse an dem GPS-Tracking, sowie der anschließenden Laufauswertung im Nike+ Portal.

Die Bedienung der Uhr ist einfach gehalten und erfolgt über drei Knöpfe an der linken Seiten. Zwei zum Navigieren durch das Menü und einer zum Bestätigen. Das Menü der Uhr ist nur in Englischer Sprache verfügbar, was oft negativ angemerkt wird. Die Menüpunkte sind einfach und kurz gehalten. Aus diesem Grund stellt die Englische Menüführung (Clock, Run, Cancel, End,…) kein Problem dar.

Neben dem Tracking bietet die Uhr auch Einsicht auf die letzten 50 Läufe und die persönlichen Erfolge. Wer gerne Nachts läuft, kann mit einem Klapps auf den Display das Licht der Uhr aktivieren, hierbei handelt es sich jedoch nicht um Touchdisplay.

Das Verbinden mit dem Computer und das gleichzeitige Aufladen des Akkus erfolgt über die im Armband integrierte USB-Schnittstelle.

Die Nike+ Connect Software

Vor dem ersten Lauf sollte die Nike+ Connect Software, welche es für Windows und den Mac gibt heruntergeladen werden. Die Nike+ Connect Software setzt eine Internetverbindung voraus, da neben der Kommunikation mit dem Nike+ Portal auch die GPS-Daten auf der Uhr aktualisiert werden. Nachdem die Uhr aktualisiert und ein Account erstellt wurde, können über die Nike+ Connect Oberfläche individuelle Einstellungen (Uhrzeit, Tastentöne) vorgenommen werden.

Wird nach dem Laufen die Uhr an den Computer angeschlossen, werden automatisch mittels Nike+ Connect die Laufdaten an das Nike+ Portal übertragen und sind sofort online einsehbar.

Preis, Farben & Lieferumfang der Nike Sportwatch

Die Nike+ Sportwatch ist beim Händler in den Farben schwarz/blau, schwarz/gelb und schwarz zubekommen. Die Uhr kostet 149€ ohne Schuhsensor, bzw. 169€ mit Schuhsensor.

Neben der Nike+ GPS Sportuhr, befindet sich im Lieferumfang noch eine Anleitung, ein USB-Verlängerungskabel und optional nach Version der Schuhsensor.
Nike-Laufuhr-am-Handgelenk

Schuhsensor & POLAR Pulsgurt

Die „Datenerfassung“ der Nike+ Uhr lässt sich mit dem Schuhsensor und dem POLAR Pulsgurt weiter verfeinern. Ich selber konnte diese beiden Produkte nicht Testen, vielleicht hat jemand von Euch damit Erfahrungen gemacht und kann diese als Kommentar hinterlassen.

Fazit nach den ersten Läufen

Sicherlich ist die Uhr vom Funktionsumfang und mit einigen Einschränkungen nicht perfekt, jedoch bringt die Uhr und die Verwertung der Daten im Nike+ Portal Spaß am laufen. Die Uhr hat noch viel Potential und es wäre Wünschenswert wenn auch andere Sportarten (Fahrrad fahren, Inline Skaten) trackbar wären.
Die Sportwatch von Nike motiviert mich zum Laufen und hat damit für mich Ihr Ziel erreicht!

Vielen Dank an den Fotografen Stefan Franke für die Erstellung der Produktbilder!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Benjamin

Moin aus Hamburg. Ich bin Benjamin und schreibe auf Laufmix seit 2014 über die Themen Laufen, Triathlon, Gadgets und Reisen. Außerdem zu finden auf Instagram, Facebook und Twitter. Paypal-Kaffeespende.

Werbung
Connect with us
Werbung
Aktuelle Beiträge

Adidas Ultraboost 21 Laufschuh im Test

Die Laufmaus im Test: ein nützliches Tool für alle Sportbegeisterten?

Apple Watch: Yoga-Tag-Herausforderung am 21. Juni

Hoka CARBON X 2 im Test

Zwift: Kostenloser Monat im Juni für Neukunden

Newsletter

Abonniere jetzt meinen exklusiven Newsletter und du bekommst regelmäßige Tipps, Erfahrungen und die neusten Blogeinträge.

LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x