Tough Mudder Hindernislauf der besonderen Art

Als Breitensport wird das Laufen leider in sehr begrenzten Dimensionen ausgeführt. Die Beschränkung trifft nicht nur auf die eigentliche sportliche Tätigkeit zu, sondern auch auf die Denkweise. Mit einem Pulsmesser ausgestattet, wird das tägliche Training spaßfrei zum Pflichtprogramm. Doch es geht auch anders! Läufer, denen ein Marathon zu langweilig und ein Crosslauf nicht spektakulär genug ist, bietet sich mit dem Laufevent Tough Mudder ein Hindernislauf der ganz besonderen Art.

Abseits des kommerziellen Wahnsinns begibt sich der Sportler bei diesem Rennen an die Grenze des Machbaren – und darüber hinaus! Der Schlammparcours eines Tough Mudder Rennens weist eine Länge von etwa 16 bis 18 Kilometern auf, was für einen herkömmlichen Läufer bereits eine enorme Herausforderung darstellt.

Der Lauf mit bis zu 25 Hindernissen

Die Tough Mudder Events verlangen von den Teilnehmern aber viel mehr ab! Gespickt mit bis zu 25 Hindernissen gilt es auf dem Parcours nicht nur, die Gegner oder die gegnerischen Teams hinter sich zu lassen, sondern auch den Kampf gegen sich selbst zu gewinnen. Es sind diese vielen kleinen und großen Gemeinheiten, die den Teilnehmer verzweifeln und scheitern lassen. Ein mit Eis gefülltes Becken und ein unter Strom stehendes Schlammfeld sind nur zwei der vielen Nettigkeiten, die den Läufer erwarten. Schnell wird klar, dass dieses Laufevent nur die härtesten Wettkämpfer bestehen können.

Diese Hindernisse, die Namen wie Artic Enema oder Electroshock Therapy tragen, sorgen nicht nur für Begeisterung bei den Teilnehmern, sondern sind zugleich Publikumsmagnete. Sehr beliebt bei den Teilnehmern und Zuschauern ist auch der Everest, eine mit Schlamm und Fett präparierte Quarterpipe. Unter dem tosenden Jubel der Zuschauer wird das Meistern eines Hindernisses für die Läufer somit zur Kür. Wer scheitert, sollte dabei wenigstens eine gute Figur machen, sofern es möglich ist!

Der Ursprung von Tough Mudder

Entstanden ist diese außergewöhnliche Form eines Laufevents im Jahre 2010 in den USA. Zwei Briten, wer sonst besitzt solch einen Sinn für bizarren Humor, haben diesen ziemlich skurrilen Hindernislauf ins Leben gerufen. Als Austragungsorte für dieses Spektakel bieten sich besonders Bauernhöfe und Motocross-Strecken an. Das faszinierende Event, welches auch in mehreren Städten Deutschlands stattfindet, erfreut sich einer stark wachsenden Anhängerschaft. Im Gegensatz zu anderen Events kommen beim Tough Mudder nicht nur die Sportler auf ihre Kosten, sondern auch die Zuschauer. Angestachelt durch die Atmosphäre werden viele Zuschauer bei einem späteren Event selbst zu Teilnehmern. Zum Abschluss des jährlichen Veranstaltungskalenders findet das World’s Toughest Mudder Rennen statt, ein in den USA stattfindenden 24-Stunden-Event der Superlative.

Tough Mudder in Deutschland

Wer nun neugierig auf das Event geworden ist findet auf toughmudder.de weitere Informationen zu den Terminen in Deutschland. Wir werden uns erstmalig am 11. Oktober 2014 in die Schlammmassen in der nähe von Hamburg werfen und den Tough Mudder Hautnah erleben.
[images cols=“three“]
[image link=“#“ image=“1065″]
[image link=“#“ image=“1064″]
[image link=“#“ image=“1063″]
[/images]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.


0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Benjamin

Moin aus Hamburg. Ich bin Benjamin und schreibe auf Laufmix seit 2014 über die Themen Laufen, Triathlon, Gadgets und Reisen. Außerdem zu finden auf Instagram, Facebook und Twitter. Paypal-Kaffeespende.

Werbung
Connect with us
Werbung
Aktuelle Beiträge

Adidas Ultraboost 21 Laufschuh im Test

Die Laufmaus im Test: ein nützliches Tool für alle Sportbegeisterten?

Apple Watch: Yoga-Tag-Herausforderung am 21. Juni

Hoka CARBON X 2 im Test

Zwift: Kostenloser Monat im Juni für Neukunden

Newsletter

Abonniere jetzt meinen exklusiven Newsletter und du bekommst regelmäßige Tipps, Erfahrungen und die neusten Blogeinträge.

LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x