Garmin Auszeichnungen im August 2020

Im August geht es mit den Garmin Herausforderungen weiter und es gibt wieder ein paar neue Auszeichnungen für eure Sammlungen. Positiv zu erwähnen ist, dass die ersten (bekannten) Herausforderungen über den ganzen Monat August gehen. Im Vergleich zum Monat Juli hat man also nun ein wenig mehr Flexibilität für das Sammeln der Abzeichen.

Herausforderungen August 2020

  • 400 Kilometer ist das Ziel im August (Rad)
  • Ein Monat voller Schritte im August (Schritte) – zeichne im August 300.000 Schritte auf.
  • Eine Woche voller Schritte im August (Schritte) – zeichne vom 09. bis 15. August 70.000 Schritte auf.
  • 10 Kilometer am Wochenende im August (Laufen) – zeichne vom 07. bis 09. August bei einer Laufaktivität 10 Kilometer auf.
  • August im Laufschritt (Laufen) – zeichnen vom 16. bis 29. August bei Laufaktivitäten 64 km (40 km) auf.

Der August hat 31 Tage und daher müssten im Schnitt 9.678 Schritte pro Tag zurückgelegt werden. Besonders als Läufer sollte das machbar sein, da man manchmal Tage mit mehr und manchmal Tage mit weniger Schritten hat.

Wer sich jedoch für noch mehr Bewegung motivieren möchte, der kann diese Herausforderung direkt mit der 10.000-pro-Tag-Challenge verbinden.

Ich hatte im Juni sichtlich Spaß an der Sache und habe einige neue Wege in meiner Umgebung entdeckt.

Vergesst bitte nicht, dass ihr an den Herausforderungen teilnehmen müsst, damit ihr später auch das Abzeichen in euren Garmin Auszeichnungen habt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.


0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Benjamin

Moin aus Hamburg. Ich bin Benjamin und schreibe auf Laufmix seit 2014 über die Themen Laufen, Triathlon, Gadgets und Reisen. Außerdem zu finden auf Instagram, Facebook und Twitter. Paypal-Kaffeespende.

Connect with us
Aktuelle Beiträge

Harburger Berge: Tipps für den sportlichen Kurztripp

Mayrhofen Ultraks – Ein Besuch in den Bergen

Nathan VaporKrar 2 im Test

Strautomator: Wie du deine Strava Aktivitäten automatisch aktualisieren kannst!

SaferRun Ripcord Sirene von NATHAN im Test

Newsletter

Abonniere jetzt meinen exklusiven Newsletter und du bekommst regelmäßige Tipps, Erfahrungen und die neusten Blogeinträge.

0
Was denkst du? Hinterlasse doch einen Kommentar!x
()
x